ADVERTISEMENT

Trend Als Teil Der Jugendtradition

Wenn ein Vater, eine Mutter oder ein Großelternteil in ihrem Leben modische Kleidung für Ihre kleinen Kinder im Teenageralter erwerben möchten, haben sie im Allgemeinen Probleme, herauszufinden, an welchen Trends sie festhalten müssen. Derzeit scheint es, dass es bei Perform gleichzeitig verschiedene Trends gibt. Die Couture-Linien haben ihre Definition von Mode. Es gibt Mainstream-Mode, die Erwachsene mehr bezaubert als junge Leute. Dann finden Sie die jugendzentrierten Merkmale wie Röhrenjeans und Hysteresenkappen.

Die neuesten Stiltendenzen wurden in Trendpublikationen ziemlich gut dokumentiert, aber heutzutage ist dies nicht immer der Fall. Jetzt hat sich die Dynamik des Trends drastisch verbessert; Die Stilpublikationen sind immer noch die Blätter des High-Mode-Sektors, aber dieser Markt erwirbt für sein Geld einen Betrieb von einer kürzlich etablierten Mode-Avantgarde von einer Reihe von Unterhaltungsmogulen, die die Fähigkeit, die Pull-Energie eines Promis auf eine Reihe von Produkt- oder Servicestämmen zu verteilen, definitiv richtig eingeschätzt haben. Der Star-Aufprall ist seit langem bekannt: Wenn ein heißes, jüngeres Starlet nur für einen äußerst auffälligen Abend mit guten Freunden ausgeht und er oder sie neben Ihrer Handtasche schleppt, ist Ihre Handtasche der nächste wichtige Punkt, bevor die Paparazzi das Hochladen abgeschlossen haben Alle ihre Fotos werden im Internet veröffentlicht.

Die Nutzung des Sterneneinschlags ist äußerst effektiv. Anstatt all diese absolut kostenlose Werbung an eine ganze Reihe von Minimalmodellen weiterzugeben, stempeln Stars ihre Namen auf die Produkte, die sie mögen, und lassen ihren Markennamen davon profitieren, wenn die Einnahmen mit dem Dach steigen. Aus dem Grund, dass Teenager in der Regel zusätzlich schnell vom Promi-Verhalten beeinflusst werden, haben sich Menschen, die sich um diese Filmstar-Marken kümmern, auf die Jugendkultur festgelegt.

ADVERTISEMENT

Im Wesentlichen haben sie oben übernommen. Die Jugendtradition gehört praktisch nur diesem Team jugendlicher, äußerst beliebter Stars, die definitiv ihre fünfzehn Minuten Ruhm in eine Marke verwandelt haben, deren Finger in jedem Kuchen von Kleidung über Düfte bis hin zu Schmuck stecken.

< Die Prominenten Stylen und gestalten Sie die Kleidung nicht größer, als sie die Düfte kombiniert. Und diejenigen, die die Planung durchführen, haben einen immens schnellen Sektor identifiziert, in den sie eindringen können. Bei Vogue-Alternativen geht es normalerweise in gewissem Maße um Selbstdarstellung, und das wesentliche Problem, das viele Jugendliche sprechen möchten, ist, wie sie sich von ihrer Mutter und ihrem Vater, ihren Lehrern und dem Rest der Einrichtung unterscheiden können. Alle Stiltrends müssen unterschiedlich sein. Es muss nicht überlegen aussehen. Es muss nur mit dem Brauch unterbrochen werden.

Die Mechanik, neue Trendoptionen innerhalb der Kultur zu prägen, hat nichts zu tun. Zusammen mit dem ästhetischen Wert des Aussehens oder dem Standard der Entwicklung. Erschreckenderweise haben sie zusätzlich zu erreichen, wie Bienenschwärme funktionieren, als mit einer Nähmaschine. Ein anderer Trendgedanke wird tatsächlich an vielen Stellen platziert, an denen er aus heiterem Himmel allgegenwärtig ist. Sobald dies der Fall ist, wird es produktiv sein.

Wenn ein Elternteil oder Großelternteil Einnahmen für Kleidung für Ihren Teenager ausgibt, möchte er, dass der Teenager in der Kleidung des Einzelnen sehr gut aussieht. Möglicherweise müssen sie dennoch einfach akzeptieren, dass es beim Jugendtrend um eine ganz andere Sache geht. Eine Snapback-Kappe kann möglicherweise großartig erscheinen. Röhrenjeans suchen möglicherweise nicht gut; Individuelle Werte sind jedoch grundsätzlich irrelevant. Der eigentliche Schlüssel zum Kauf von Kleidung, die die Teenager in Ihrem täglichen Leben mögen, besteht normalerweise darin, sie im Geschäft zu betrachten und ihnen zu erlauben, sie auszuwählen.